Statistik Jahr 2020

Geschrieben von BT am .

Das Jahr 2020 war in mehrerer Hinsicht aussergewöhnlich. Nicht nur, daß Anfang des Jahres eine neue Führungsmannschaft für unsere Feuerwehr gewählt wurde, sondern vor allem die Coronapandemie prägte seit Mitte März bis dato unser Leben. Vor allem in Punkto Verwaltungsarbeit, Ausbildung, Kameradschaftstreffen und Veranstaltungen mussten starke Einschränkungen gemacht werden. Nichtsdestotrotz wurden alle anfallenden Einsätze professionell und seriös abgearbeitet.
Anbei eine kurze Statistik zu den Tätigkeiten im Feuerwehrjahr 2020. Wir hoffen auf ein besseres 2021, vor allem, damit die Pandemie unter Kontrolle gebracht werden kann und somit das Leben in der Bevölkerung und auch unsere Feuerwehrarbeit zu einer "Normalität" zurückkehren kann:

EINSÄTZE:
  9  Brände
49 technische Hilfeleistungen
 4  Verkehrsunfälle

21 Übungen unterschiedlicher Art (vor allem in Kleingruppen)
 5  Brandschutz- und Ordnungsdienste
insgesamt 560 Mann mit 1.050 Gesamtstunden