Verkehrsunfall Pfalznerstrasse

am .

Am 11.11.2012 um 19:03 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Stegen zu einer Fahrzeugbergung auf die Pfalznerstraße gerufen. Kurz darauf rückten Kommandofahrzeug und Schweres Rüstfahrzeug zum Einsatzort aus. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein PKW-Fahrer mit dem rechten Vorderreifen auf ein versenktes Leitplankenendstück aufgefahren war und dadurch mit zwei Rädern auf der Leitplanke zum Stehen gekommen war. Mit dem Kran des Rüstfahrzeuges wurde der PKW wieder auf festem Boden zurückgehievt und das kaum beschädigte Fahrzeug dem Abschleppdienst übergeben.

Übersicht:

Einsatz Beginn FF Stegen: 11.11.2012 - 19:03 Uhr
Einsatz Ende FF Stegen: 11.11.2012 - 20:05 Uhr
Alarmstufe: 4 - Kleine Tech. Hilfeleistung
Alarmierung: PRE - Personenrufempfänger
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO-A - Kommandofahrzeug
SRF-A - Schweres Rüstfahrzeug
Mannschaft FF Stegen: 14
Andere Hilfsorganisationen: Carabinieri
Mann insgesamt: 16